mini-Meister des TV Ober-Olm bringen 3 Pokale mit - Tischtennisteam TV Ober-Olm - News - Tischtennis Ober-Olm

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

mini-Meister des TV Ober-Olm bringen 3 Pokale mit

Herausgegeben von in Jugend ·
Die Tischtennis mini-Meister haben am 22.04. in Drais den Kreisentscheid für den Kreis Mainz ausgetragen. "Ich bin stolz auf meine Jungs und Mädels, dass wir die Vorjahresleistung sogar noch steigern konnten.", ließ der Tischtennis-Jugendkoordinator des TV, Stefan Wolf, verlauten. Wie letztes Jahr, holten zwei Mädchen einen Pokal nach Ober-Olm. Dieses mal in den Altersklassen der 12-jährigen und der 9-10 jährigen. Stolze Gewinnerinnen waren die Schwester der Vorjahressiegerin, Leona Bangel und Anna Aßmann. Außer den Mädchen konnte in der Klasse der 8-jährigen Jungen Engin Sincer einen Pokal ergattern. Für den Verbandsentscheid qualifizieren sich außerdem Henrik Büscher (4.) und David Ramnitz (8.). Weitere Ober-Olmer Spieler belegten mit Nico Rathje und Julius Becker die Plätze 10 und 14. "Es wahren schöne Spiele, für die ganz neuen Spieler bereits durchweg auf einem beachtlichen Niveau. So erkämpfte sich Leona in einem heißen Finale tolle, spannende Ballwechsel mit einem 14:12 im Entscheidungssatz.", fasste der Jugendkoordinator das Ergebnis zusammen. Der TV gratuliert allen zu den tollen Leistungen, denn bei den mini-Meisterschaften gibt es nur Gewinner.



Impressum          Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü